Pilze an den füßen, die fotografie, die symptome und das stadium der erkrankung

Es ist wichtig, in den ersten stadien der entwicklung kennen diese krankheit. Foto - abbildung von diesem pathologischen prozess helfen, erforschen und erkennen dieser krankheit.

Wie sieht der pilz an den füßen

Pilz fuß ist eine der häufigsten sorten von pilzen beeinflussen den menschlichen körper, leider, nicht alle menschen wissen, wie sieht der pilz auf den beinen. Die infizierten menschen nicht geben ihm den wert der merkmale, die sich während der entwicklung der erkrankung, was dazu beiträgt, dass die vermehrung pathogener mikroorganismen, gefolgt von der infektion des anderen.

wie sieht der pilz an den füßen

Optisch studium der pilz an den füßen, die fotos von den verschiedenen stadien der niederlage, die ihnen helfen, die beste art und weise. Es ist erwähnenswert, dass jede art von pathologie typisch sind die charakteristischen symptome der manifestation der infektion durch pilze.

  • Die initiale phase der erkrankung manifestiert sich durch rötung in den betroffenen bereichen der haut der füße, schwellung, und die anwesenheit von kleinen rissen.
  • Die mittlere phase. Die oberen schichten der haut auf dem fuß gern gehen, und sind bedeckt mit weißen flecken auf hochtouren roten farbtönen.
  • Der hohe grad. Beobachtet wird die zerstörung der integrität von der oberfläche des nagels, ihre dämpfung, und der farbwechsel von gelb zu schwarz. Die oberen schichten der haut getrennt von der fläche der füße, die großen massen und in der folge nackt interne tiefe risse.

Pilze in die zehen

Sportler stop ist eine infektion durch den pilz der niederlage Tinea pedum in der epidermis den raum zwischen den fingern. Die pilzinfektion der haut an den fingern und überträgt sich durch den kontakt mit der betroffenen haut oder die verwendung von persönlichen gegenständen mit dem kranken. Die menschen können sich infizieren und besuch öffentlichen orten wie sauna, dusche, schwimmbad.

Die symptome der krankheit:

  • Die zerstörung der integrität der epidermis, führt zu ihrer ausscheidung.
  • Das vorhandensein von kleinen blasen in den raum zwischen den fingern.
  • Der pilz von der bushaltestelle, nämlich die niederlage der finger charakterisiert die änderung der farbe der oberfläche des nagels.
  • Die anwesenheit des eigenartigen geruch.

In der medizinischen praxis zeichnen sich vier möglichkeiten, um die athleten nach dem grad der häufigkeit der krankheit:

  • Leicht sind.
  • Disgidroticheskaya.

Die pilzinfektion der zehen verursacht werden kann durch verschiedene arten von agenten, bestimmt die form der therapie. Pilze an den füßen, deren behandlung muss umfassend sein, wird die diagnose im labor-bedingungen. Wenn daher die erscheinung, die geringsten symptome der pilze in die zehen nicht wert, selbst behandeln. Die therapie zugewiesen wird, ausschließlich der arzt unter berücksichtigung der art der pathologie, sowie die bestimmung der art von erregung.

Pilze an den füßen, die symptome der

Die präsenz der oberfläche der schale von einigen gebieten der epidermis in den beinen zeigt, dass die existenz einer pilzinfektion der anfangsphase. Oft wird der pilz von den füßen zuerst entwickelt sich in der region der finger oder in den raum zwischen den fingern.

Später bilden, beginnen kleine risse und eine leichte rötung der haut. So manifestiert sich der pilz von den füßen, die symptome und die behandlung bestimmt ist durch die art der anregung. Die macht, die größer die progression der krankheit.

Die zweite form der niederlage, begleitet von schwellungen der haut des fußes, verstärkt sich die erscheinung von haut-bild, erhöht die zunderbeständigkeit von der sohle und die falten zwischen den fingern. Wird ein gefühl von juckreiz. Während der entwicklung der krankheit beginnt sich die niederlage der oberfläche des nagels, die sich in ihrer veränderung von farbe und form. Es ist wichtig, rechtzeitig zu erkennen, die pilze an den füßen. Die symptome und die foto sind die grundlage der visuellen informationen über den prozess der krankheit. Diese informationen werden oft induziert, die zur selbst-therapie von der form des pilzes. Aber dieser ansatz kann ineffizient sein, sowie die neutralisierung der pilzinfektion erfordert notwendigerweise die intervention von hochqualifizierten ärzten.

Das folgende formular ist gekennzeichnet durch die manifestation solcher symptome. Sie erhalten den dienst der ausschlag rot und blau in der farbe, die skalierung der thrombozyten. Im folgenden die eruption dick und bedeckt von grau-skalen, entsprechend der gesamten eruption verbindet sich in einen herd der entzündung auf den ganzen fuß. Er nimmt das vorhandensein von schmerz - empfindungen, die beim leisesten kontakt mit dem teil der füße, juckreiz und faulen geruch.

Intertriginous form. Es ist wichtig, den pilz von den füßen, die symptome zeigen sich im folgenden: der prozess der einweichen, schwellungen, das vorhandensein von tiefen erosionen, risse, die ein helles, das ausgewählte grenze. Der schmerz der berührung der haut der füße stark genug ist, und die entwicklung der krankheit wird begleitet von unangenehmen geruch.

Disgidroticheskaya form wird charakterisiert durch die anwesenheit von freuden von blasen auf der oberfläche des fußes und der zehen. Beim walzen der konfrontation von blasen beobachtet erosion leuchtend rot. Nach dem austrocknen der batterie bilden peeling von la mancha, gelegentlich emittieren das geheimnis der serosa.

Identifizieren sie die symptome und weisen der behandlung von pilzinfektion der füße, ist eine spezialisierung eines arztes hautarzt. , Um eine genaue diagnose hilft nicht nur die visuellen symptome der krankheit, aber die ergebnisse von laboruntersuchungen. Nach denen bildet sich ein komplex, der eine individuelle therapie.

Heilen pilz fuß

Die wirksamkeit der behandlung von mykosen der füße hängt von einer korrekten diagnose der erkrankung und der bestimmung der art der erreger von pilz infiziert fuß.

Es ist erwähnenswert, dass die behandlung der infektion durch pilze muss umfassend sein und umfassen eine reihe der medikamentsen prparate unterscheidet sich von der pharmakologischen handlung.

Vor der anwendung von arzneimitteln, die lokale ziel, sollten sie das phänomen der keratinisierung und entfernen die entzündung.

die behandlung von pilzen

So heilen pilzen, pflanzen sie ihre füße, um zu blockieren, die entwicklung der krankheit in einem frühen stadium und nicht zulassen, dass die erscheinung der wiederholung in der zukunft?

  • Der kurs außenseite der therapie mit der verwendung von salben, spray, spray, cremes und alle arten von mykosen.
  • Im fall von hell geuert, der juckreiz und der allgemeinen verfügbarkeit von sensibilisierungsmaßnahmen gelten, die antihistaminika, also medikamente beruhigungsmittel der ausstellung.
  • Die voraussetzung für einen besseren schutz der funktionen des organismus ist die rezeption von komplexen vitamin-mineralien.
  • Die gleichzeitige anwesenheit einer bakteriellen infektion, wird der körper weist einen kurs von antibiotika.

Das ziel ist, bestimmte drogen sind, dürfen nur durchgeführt werden von einem arzt, dermatologen, unter berücksichtigung das gesamtbild der erkrankung. Bei der festlegung der therapie berücksichtigt wird das alter des patienten, das ausmaß der verletzungen des fußes und die art der erreger der infektion durch pilze.

Viele wissenschaftliche medizinische literatur zeigt, wie sieht der pilz von den füßen.

11.09.2018