Nagelpilz: die behandlung, die das formular ausgeführt wird, symptome, zeichen

Nagelpilz (onychomykose) ist eine gefährliche krankheit, die in einem frühen stadium, kann implizit von der symptomatologie. Infektionen durch pilze sind nicht nur in der lage, zerstören die oberfläche von der oberfläche des nagels, sie verursachen auch keine komfortable gefühl von schmerz, und läuft sie führen zu erkrankungen der weichteile. Die onychomykose breitet sich schnell auf die gesundheit der nägel von händen und füßen und stellt eine gefahr für andere menschen. Daher, wenn sie entdeckt die veränderung der farbe und andere abnorme erscheinungen im bereich der nagel - platten ist es dringend notwendig, holen sie sich einen termin mit einem dermatologen oder mykologe.

Die symptome von pilzinfektionen

nagelpilz an den füßen

Über die tatsache, dass es ein pilz ist, zeigen die folgenden features:

  • Die nägel rau und spröde.
  • Die verformung der form der nägel.
  • Die entzündung der gewebe um die nägel.
  • Paare spiele oder die ausdünnung der/die verdickung der nägel.
  • Gedeckte und matte fingernägel können die braunen, schwarzen oder gelben flächen.

Die übertragungswege von onychomykose

Bei menschen mit einem guten immunsystem und gesunder haut bedeckt, unter beachtung der regeln der hygiene, das risiko, an pilzinfektionen zu klein. Erkrankungen unterschiedlicher herkunft beeinflussen den körper durch abrieb, risse, gelten die bereiche der haut und der nägel. Die vermehrung der krankheitserreger in der darmflora können dazu führen, übermäßiges schwitzen, trockenheit der haut und die verwendung von engen schuhen.

  • Die krampfadern.
  • Die senkung der immunität.
  • Das einfrieren der extremitäten.
  • Die verwendung von gummi auf die schuhe und schwitzen.
  • Endokrine und vaskuläre erkrankungen.
  • In engem kontakt mit den patientinnen ist die onychomykose.
  • Flache füße und die enge der interdigital-intervallen.

Die gefahr von pilzen

Nagelpilz, dasselbe nie gewesen ist. Nachdem er eingedrungen in die nagelplatte, ist eine krankheit, die langsam zerstört festen hülle des nagels, und dann, und der stoff. Bei der durchführung der phase-nagel-pilze verursachen allergische reaktionen, die vergiftung des organismus, und sogar der niederlage der inneren organe. Die behandlung der onychomykose erfordert den einsatz komplexer therapeutischer maßnahmen.

Diagnose und behandlung der

In den meisten fällen von mykosen der nägel verursachen, leistet die aktion antimykotische, selten sind schimmel und hefe-pilze. Für die diagnose "onychomykose" und der auswahl der optimalen arzneimittel-mykologe oder dermatologen, leiten den patienten im labor in der diagnose. Schaben mit den betroffenen nagel erlauben zu bestimmen, die anwesenheit der familie von hefe-infektionen.

Da die meisten antimykotika enthalten aktive terbinafin, sertaconazole, ketoconazol, um zu vermeiden, die nebenwirkungen, die für die auswahl und den einsatz von medikamenten, sollten sie mit ihrem hausarzt.

Arzneimittel, wenn die onychomykose

  1. Lokale medikamenten – medikamenten-cremes, salben und pflaster für den heimgebrauch;
  2. Systemische medikamente sind für die orale verabreichung.
03.09.2018