Pilz der haut der füße, behandlung und ursachen

Sportler – pathologie, ätiologie der infektiösen beeinflusst, dass die obere schicht der haut des fußes. Die hauptursache dieser krankheit beteiligten pilze art von epidermophytons.

Pilz der haut der füße, behandlung und ursachen

Diese krankheit ist sehr ansteckend. Dies liegt daran, dass die stränge, myzel und sporen anthropophilic pilze enthalten in der hornschicht; in der haut und in großen mengen ausgeschieden werden, in ihrer oberfläche. Dies erleichtert den schritt des pilzes in der umwelt. Diese funktion von infektionserregern trägt dazu bei, die entstehung von negativ auf die epidemiologische situation. Daher ist es sehr wichtig rechtzeitig vorgehen zur behandlung dieser krankheit.

Die wichtigsten formen der infektion

die haltestelle

Der wichtigste faktor für die entstehung von mykosen stop direkte eindringen von erregern in die epidermis einer person. Im zusammenhang mit der tatsache, dass das umfeld für das wachstum von kolonien von pathogenen pilzen sind die erhöhung der luftfeuchtigkeit und die wärme, die sein lebensraum sind gemeinsame orte: bäder, duschen, umkleidekabinen allgemeinen. Auch sammeln sich auf der oberfläche der schuhe, kleidung und objekte für das haus, genoß, von einer infizierten person.

Die größte wahrscheinlichkeit einer infektion athleten gibt es beim besuch des kabinetts-assistenten pediküre. Leider sind in den daten der betriebe werden häufig gegen die regeln der desinfektion und sterilisation der instrumente und die fächer, die für die durchführung der entsprechenden verfahren der ästhetischen.

Die parallele nutzung von objekten des täglichen lebens, wie handtücher, bettwäsche, kosmetik, haushalt hausschuhe, insgesamt bett, oft verursacht die infektion von einer infektion durch pilze.

Eine der provozierenden faktor ist die nichteinhaltung der regeln der persönlichen hygiene, reichlich von der verschmutzung der füße, das tragen von socken schmutzig werden. Falsch gesammelt schuhe, oder gemacht von materialien von schlechter qualität, und es ist auch oft die verwendung von schmutzigen und nassen schuhe garantiert die infektion stop-pathogener pilze.

Pilz der haut der füße, behandlung und ursachen

Es ist erwähnenswert, dass gibt es faktoren, die zu erleichtern, schnellere penetration des pathogens in der epidermis:

  • Die anwesenheit von microdamage und verletzungen in den oberen schichten der haut.
  • Ein geschwächtes immunsystem.
  • Das vorhandensein von chronischen krankheiten.
  • Übergewicht jeglichen schweregrades.
  • Die beriberi.
  • Angiopatía.
  • Eine schlechte ernährung.
  • Anatomische deformation der pflanzen zu seinen füßen.

Langfristige therapie mit der behandlung mit antibiotika oder mittel, die dazu beitragen, zu verringern, den schutz der funktionen des organismus.

Die pilze, mikroflora ist immer in der epidermis des menschen, und in der luft. Unter der einwirkung der faktoren, die dazu führen, dass sie aktiviert sind, und tritt auf die wiedergabe. Als ergebnis tritt eine infektion der epidermis. Daher müssen sie sich selbst kümmern und minimieren die wahrscheinlichkeit einer infektion mit dem pilz.

Der pilz ist die haut der beine: arten von krankheitserregern und der entwicklung mykosen

ausgerottet form

Verursachen das auftreten von hefe-infektionen können verschiedene erreger. Mehr als oft die epidermis stop leiden unter der niederlage, die folgende arten von pilzen:

  • Pilzen der spezies candida.
  • Trichophyton interdigitale.
  • Trichophyton rubrum.
  • Trichophyton mentagrophytes.

In der medizinischen praxis unterscheiden verschiedene formen von mykosen, sortiert nach dem ort der lokalisation der erreger und den klinischen zeichen der manifestation.

Pilz der haut der füße, behandlung und ursachen

Die grundlegenden formen von grad:

  • Ausgerottet werden. Ist der erste teil der krankheit. Leuchtende zeichen der manifestation dieser art von infektion kann nicht auftreten. Einfach versuchen, die wichtigsten methoden, welche die verwendung von arzneimitteln für den äußeren gebrauch. In der offenbarung der zeichen, müssen sie sie mit der behandlung beginnen.
  • Squamous-hyperkeratotic. Entwickelt sich später in der zeit der inzidenz der erkrankung. Ist die folge der defekt oder verzögerung bei der behandlung von bescheidener form. Äußert sich in einer schwellung der betroffenen gebiete und der lunge düsteren empfindungen.
  • Intertriginous form. In den meisten fällen, der wichtigste ort der lage von diesem pilzbefall sind interdigital raum im bereich der dritten, vierten und fünften finger. In diesem stadium der entwicklung der erkrankung ändern sich die epidermis zu halten, und auch gegen seine integrität.
  • Disgidroticheskaya. Die schwerste der entwicklung einer pilzinfektion der haut zu stoppen. Tritt im fall der verzögerung in der behandlung der frühen stadien der erkrankung. Die besonderheit dieses formular ist die anwesenheit von blasen in befallenen gebieten, deren behandlung erfolgt nur mit den methoden der systemischen therapie.
die füße des kindes

Wenn sie ausgeführt werden, die formen von mykosen, stop tritt auf, innere vergiftung, die sich auf das funktionieren aller systeme des körpers. Daher ist die therapie von früheren formen der erkrankung helfen zu verhindern komplikationen, die auftreten schwerwiegender formen und wiederauftreten der krankheit.

Die symptome von pilz fuß

Um zu erkennen, die infektion durch pilze, sollte regelmäßig und sorgfältig untersuchen, die epidermis zu stoppen und die aufmerksamkeit auf die manifestation von interoceptive der gefühle.

Visuelle veränderungen:

  • In befallenen gebieten eine enge trockenheit oder). Dies ist besonders im interdigital falten.
  • Die änderung der farbe der haut. Auf dem gelände der ansiedlung von pilzen auf der haut erhält die farbe, die intensität hängt vom grad der entwicklung des entzündlichen prozesses.
  • Die verletzung der integrität der haut bedeckt. In der anfangsphase der entwicklung, in der haut, erhält die partikel der epidermis in form von skalen oder die festplatten. Die progression der krankheit bilden sich die risse, wunden und ausschläge auf der haut in form von zahlreichen blasen mit trbe exsudat.
  • Die vernderung der struktur der haut. Die betroffenen gebiete werden mehr dicht, auf kosten der keratinisierung der haut, erscheinen die schwielen erscheinen und mais. Abhängig von der form der erkrankung kann auftreten, verdichtung, schwellung der haut.
  • Die änderung der oberfläche des nagels. Der nagel verformt sich, verändert seine form, struktur und farbe. Nail platte verdickt, schichtet und zu bröckeln. Abhängig von der form der erkrankung veränderungen beobachtet werden oder in ein kleines stück von einem fingernagel, oder über die gesamte fläche.

Interoceptive empfindungen:

Im bereich der lokalisierung von schimmel zeigen sich nicht komfortable gefühl von juckreiz oder brennen.

Die schwere form der erkrankung stop wird begleitet von schmerzen, empfindungen beim gehen.

Der grad der intensität seiner manifestation hängt von der form und stufen der entwicklung einer pilzinfektion. Auch charakteristische zeichen der gegenwart, eine pilz-infektion ist das vorhandensein von spezifischen unangenehmen geruch.

In den meisten fällen, die symptome manifestiert sich in einer umfassenden weise. Aber selbst, wenn sie auftritt, ein anzeichen dafür, dass die möglichkeit besteht, dass die anwesenheit von pilzen an den füßen. Daher sollte ein arzt konsultiert werden, um zu bestätigen oder zu widerlegen die angebliche diagnose.

Der pilz ist die haut an den füßen: behandlung und prävention

Der erfolg der therapie hängt von der genauigkeit der diagnose und die genaue bestimmung der art der erreger von pilzinfektionen zu stoppen. Unabhängig von der art und dem stadium der infektion durch pilze, die in der behandlung verwendet wird, einen integrierten ansatz. Besteht in der kombination von konservativen methoden, der therapie und der mittel der volksmedizin.

Die salbe für die pilze von den füßen, kostengünstige methode für die behandlung der salbe

Dem ambulanten und stationären mykosen stop verwenden die folgenden methoden:

  • Die medizinische therapie. Besteht in der anwendung von pharmazeutischen erzeugnissen für die beseitigung einer bestimmten art von pilz. Unter ihnen zeichnen sich die werkzeuge von schmalen oder breiten spektrum von maßnahmen. Bilden sich vollständig in abhängigkeit vom physiologischen zustand. Medikamente verschrieben, um die lokale und orale verabreichung. Wirksamere medikamente im kampf gegen mykosen, stop, sind diejenigen, die die struktur enthält, antimykotika und anti-entzündlichen wirkstoffen.
  • Die physiotherapie. Diagnose von pilzen an den füßen gelten für ozontherapie, balneotherapie, den gebrauch lasers. Haben eine entzündungshemmende wirkung, blockiert die entwicklung von pathogenen mikroorganismen in den befallenen gebieten der haut, lindern die unangenehmen gefühle und regen die regeneration der epidermis.
  • Ein ausgezeichneter helfer in der behandlung von pilzbefall der haut der beine ist die alternative medizin. Sie beziehen sich auf die verwendung von verschiedenen medien mit fungizid, entzündungshemmende und antiseptische wirkung auf die toten von einer pilzinfektion parzellen.

Die grundlegenden werkzeuge der medizin:

  • Kräuter: spezielle badewannen kräuter-rechte von kohle, kräutertee, kräuter, glocke, kompressen mit aloe. Sie werden auch verwendet, ätherische öle von heilpflanzen
  • Lebensmittel: backpulver, das salz, den essig, propolis, kombucha, die zwiebel, den knoblauch, den kaffee.
  • Der einheimischen produktion: die kernseife, waschmittel, bad-seife auf der basis von ölen und teer, konzentrierten desinfektions-und reinigungsmitteln.

Fußpilz stop: behandlung und vorbeugung von krankheiten

Trotz der vielfalt der eingesetzten medikamente in der therapie der krankheit der beste weg, um ihr auftreten zu verhindern, durch die durchführung einer systematischen prävention.

Wir empfehlen hierzu:

  • Die strikte einhaltung der persönlichen hygiene.
  • Richtige und gute ernährung.
  • Ausschließen, die risiken einer infektion durch pilze.
  • Die kontrolle der intensität der verdunstung aus den unteren extremitäten.
  • Schuhe für die tägliche arbeit in den socken soll gemütlich sein und hergestellt aus natürlichen materialien.
  • Regelmäßige behandlung von desinfektionsmittel für schuhe.
  • Während der besuch des schwimmbads und der sauna verwenden sie die persönlichen informationen oder eine einmalige prämie von schuhe.
  • Die ausnahme, kontakt mit den infizierten, die durch den pilz der die menschen und die tiere.

Die aufmerksamkeit auf ihre gesundheit und regelmäßige beratung prüfungen hautarzt ihnen helfen, zu erkennen, rechtzeitig die entwicklung von pilzinfektionen zu stoppen. Und dies wiederum erleichtert den prozess der behandlung zu verbessern und die wirksamkeit der therapie.

20.08.2018